solvio GmbH




Mit BlackBerry Cylance KI-basiert geschützt gegen Cyberangriffe

Signaturbasierte Tools zum Schutz gegen Bedrohungen waren gestern. Diese können nur gegen bereits bekannte Gefahren schützen. Die Zukunft gehört Lösungen mit künstlicher Intelligenz und automatisierten Funktionen zur Verhinderung, Identifikation und Behebung von Bedrohungen.

CylancePROTECT® berechnet anhand von Verhaltensmustern, ob eine Software oder Datei als Malware klassifiziert wird oder sich abnormal verhält.
Dadurch wird die Ausführung von Schadsoftware bereits vor der ersten Ausführung unterbunden. Mit CylancePROTECT lassen sich somit nicht nur bekannte Bedrohungen, sondern auch unbekannte Bedrohungen, sogenannte "Zero day threats", in sekundenschnelle verhindern und das sogar, ohne dass eine Verbindung zur Cloud besteht - also auch offline. Dadurch wird ein Sicherheitsniveau geschaffen, dass weit über die Effektivität traditioneller Branchenlösungen hinausgeht.

Über ein administratives Portal wird die Bedrohung dargestellt, sodass entsprechende Maßnahmen eingeleitet werden können.

Mit CylanceOPTICS™ erfolgt eine Auswertung und Analyse von Bedrohungslagen mit möglichen automatisierten Erkennungs- und Reaktionsmöglichkeiten.

Cylance Smart Antivirus™ als KI-gesteuerte Sicherheitstechnologie kommt ohne ständigen Vergleich aller Dateien mit bekannten Bedrohungen aus. Dadurch werden Ihre System hervorragend geschützt, ohne sie zu blockieren.

BlackBerry Cylance ist integrierbar in BlackBerry Dynamics Applikationen.

Wir beraten Sie gern für Ihren konkreten Anwendungsfall und begleiten Sie bei Ihrem Projekt.
Füllen Sie dazu einfach unser Kontaktformular aus, oder rufen Sie uns an unter: 040 / 68 94 95 - 60, um mehr über BlackBerry Cylance zu erfahren.